Mit einem Schlag war alles anders

Herzlich willkommen bei „Nie aufgeben – junge Menschen nach Schlaganfall e.V.“

Bleib auf dem Laufenden mit unserem Vereins-Newsletter

Registriere dich jetzt für unseren Vereins-Newsletter und erhalte immer zu Monatsbeginn aktuelle News zu Terminen und Aktivitäten rund um unseren Verein. Der Newsletter ist selbstverständlich kostenlos. Zudem findest du am Ende jeden Newsletters eine Abmeldemöglichkeit, solltest du diesen nicht mehr weiter beziehen wollen. Zur Registrierung…

Wer wir sind

Als Selbsthilfegruppe 2007 aus jüngeren Reha-Schlaganfall-Patienten der Schmieder-Klinik Heidelberg gegründet, haben wir im Herbst 2012 unser Motto niemals aufzugeben zum Vereinsnamen gemacht. Seitdem heißt unser Verein „Nie aufgeben – junge Menschen nach Schlaganfall e.V.“.

Wir sind mittlerweile eine altersgemischte Gruppe aus Schlaganfall-Betroffenen. Daneben gehören dem Verein auch gesunde bzw. nicht betroffene (Förder-)Mitglieder an, zu denen u.a. vor allem Partner, Angehörige und Freunde der Betroffenen zählen. Wir sind aber auch offen für Patienten mit ähnlichen neurologischen Erkrangungen, wie z.B. Schädel-Hirn-Trauma. Außerdem sind uns Angehörige und Freunde gerne willkommen. Unser Verein ist aktuell 40 Mitglieder stark.

Im Verein treffen sich Menschen, die sich in ähnlichen Lebenssituation befinden oder das gleiche Problem haben. Mit anderen Worten: Bei „Nie aufgeben“ lernt man Gleichgesinnte kennen, die einen verstehen und ernstnehmen. Man kann offen über seine täglichen Herausforderungen reden, man muss sich nicht verstellen oder auf die Ansichten anderer Rücksicht nehmen. Hier muss man nicht funktionieren, sondern hier kann jede/r einfach so sein, wie er/sie ist. Der Verein bietet einen geschützten Raum, um neues Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu entwickeln und daraus Kraft zu ziehen, um den Alltag besser zu bewältigen.

Das Thema Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben. Wir treffen uns regelmäßig zum Austausch, zum gemeinsamen (Reha-)Sport, zu Vorträgen, zu Ausflügen u. v. m.. Weitere Informationen zu unserem Verein findest du hier.

Zum Thema

Jährlich erleiden ca. 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Jede/r Zweite steht mitten im Berufsleben und der eigenen Familienplanung. Etwa 5 % sind jünger als 40 Jahre.

Im jungen Alter ist der Schlaganfall ein dramatischer Einschnitt, der oftmals eine völlige Neuorientierung des Lebens erfordert. Es treten Fragen zu Beruf, Familie und Krankheitsverarbeitung auf, die sich erheblich von denen von Menschen in höherem Lebensalter unterscheiden. Genau mit diesen und weiteren Fragen setzen wir uns auseinander. Wenn du mehr über einige betroffene Vereinsmitglieder zu ihrem Weg seit ihres Schlaganfalls erfahren möchtest, so findest du hier ihre Berichte.

Unser Dank gilt dem SanitätsCenter adViva Heidelberg, dem Fachspezialisten für Orthopädie- und RehaTechnik, welches uns freundlicherweise seine Räumlichkeiten für unsere Treffen und Veranstaltungen kostenlos zur Verfügung stellt.

Unser Dank gilt auch dem Heidelberger Selbsthilfebüro für die kostenlose Bereitstellung der Online-Konferenzplattform „BigBlueButton“ zur Durchführung unserer Online-Mitgliederveranstaltungen und für die digitalen Treffen des Vorstandsteams.